Über uns Blog +34 934 675 810
Link kopiert

BCNP3341 | Ciutat Vella

Kleiner Palast von 646 m2 zu verkaufen in einer ruhigen Straße im Gotischen Viertel, Barcelona.

1.600.000 €

Preis

646 m²

Bebaute Fläche

Schlafzimmer

0

Bäder

Diese einzigartige Immobilie ist ein perfektes Beispiel dafür, wie Kunst und Geschichte in den magischen Straßen Barcelonas verschmelzen. Der Palau de Riquer ist ein historisches Gebäude, das vom vierten Markgrafen von Benavent, Felipe Mariano de Riquer y de Sabater, in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts im gotischen Viertel von Barcelona neben dem Palau de Orís erbaut wurde.

Das Gebäude besteht aus einem Erdgeschoss von 248m2 mit hohen gewölbten Decken, im ersten Stock von 199m2 und 2 Höfe von 13m2 in insgesamt und der erste Stock auch von 199m2. Der Palast ist derzeit als lokales Gewerbe registriert, wird aber mit einem Antrag auf Nutzungsänderung, einem genehmigten Reformprojekt und einer Baugenehmigung an den neuen Eigentümer übergeben, so dass er als Gewerbefläche, Ausstellungsraum, Kunstgalerie oder zur persönlichen Nutzung genutzt werden kann. Darüber hinaus könnte es mit einem von einem renommierten Architekturbüro vorbereiteten Reformprojekt sogar in 3 Doppelhaushälften mit einem erstaunlichen Gemeinschaftsbereich im Erdgeschoss umgewandelt werden.

Diese Immobilie ist ein vielseitiger Ort mit vielen Möglichkeiten für einen außergewöhnlichen Käufer mit exquisitem Geschmack.

Ausstattung

Eigenschaften

  • Playa cercana
  • Lebensstil

  • Metropolitano
  • Standort

    Es ist das älteste Viertel, die Nummer 1, der Embrion der Stadt, wo die ganze Geschichte vom ursprünglichen Barcino beginnt, wo römische Ruinen und mittelalterliche Gotik nebeneinander bestehen. Dieser Bezirk besteht aus vier Vierteln, dem Barrio Gótico, Sant Pere, Santa Caterina, El Born und La Ribera, und der Barceloneta, von denen jedes interessanter ist als das andere, sowohl für Touristen, da es das eines der attraktivsten touristischste Gebiete der Stadt ist, als auch für die Einwohner. Trotz seines Namens ist es eine der dynamischsten Gegenden, voll von Geschichte, Kunst und Kultur, Vielfalt und sehr kosmopolitisch.

    Besonders interessant sind die beiden Märkte, La Boquería und Santa Caterina, auf denen man alles findet, was man auf der Welt braucht.

    Die Gebäude sind recht alt und viele sind sehr gut erhalten. Die Etagen sind in der Regel mittelgroß bis klein, und es lassen sich fantastische historische architektonische Juwelen finden, wie z. B. Etagen mit mittelalterlichen oder römischen Mauern.

    Wenn Sie also ein Liebhaber der tausendjährigen Geschichte der Stadt, des Kulturerbes, der vielfältigsten Gastronomie, des Strandes und der Unterhaltung sind und eine gute Investition tätigen wollen, können Sie in diesem Bezirk Ihre ideale Nachbarschaft finden.

    Ähnliche Immobilien

    Costa Brava Center | BEGP0450

    Villa con vistas andando de Begur

    In der höchsten Gegend von Begur finden wir dieses schöne Haus im mediterranen Stil aus dem Jahr 1986. Der Panoramablick von jedem Punkt des Hauses macht dieses Anwesen zu einem privilegierten Ort, um den Blick auf das Meer, die Stadt...

    Eixample | BCNP2827

    Renovierte Dachgeschosswohnung an der Ecke des Paseo de Gracia

    Völlig reformierte Liegenschaft aus dem Jahr 1890, mit den für den Bezirk Eixample typischen Originaldetails. Es befindet sich in einer der Gegenden, in der es das authentische Profil des von Idelfons Cerdà entworfenen Viertels mit seinen ruhigen Innenhöfen und den...

    Teià | MARP1560

    Außergewöhnliches modernes Haus mit Meerblick

    Elegante Villa mit raffiniertem minimalistischem Design und spektakulärem Meerblick. Die großen Fenster und die Südausrichtung geben dem natürlichen Lichteinfall den Vorrang und machen die Landschaft, die Sonne und das Mittelmeer zum Hauptdarsteller. Die Immobilie hat eine bebaute Fläche von 519...
    ×